Von 1988 bis heute

Interdisziplinäre Logopädie- und Ergotherapie-Praxis
in Öhringen und Künzelsau.

Über uns

Als ich 1988 meine allererste Logopädie-Praxis in Öhringen eröffnete, war dieser Fachbereich noch recht überschaubar. Seither haben sich viele neue Therapieansätze und -methoden entwickelt.

Aus diesem Grunde arbeiten wir nun seit sieben Jahren in unserer Logopädie-Praxis interdisziplinär mit Ergotherapeuten zusammen. Logopädie und Ergotherapie sind körperbezogene Fachgebiete, die zusammengehören und sich ergänzen, sowohl in der Diagnostik als auch in der Therapie.

Und so ist unser Team im Laufe der Zeit auf viele erfahrene Therapeuten angewachsen, die alle in den verschiedensten Fachgebieten der Logopädie und Ergotherapie spezialisiert sind.

Um stets auf der Höhe der Zeit zu bleiben, nehmen alle Therapeuten regelmäßig an internen und externen Fortbildungen teil. In Supervisionen und Teamsitzungen werden auch fachübergreifende Therapiepläne, die die Bereiche Ergotherapie und Logopädie kombinieren, ausführlich besprochen und aufeinander abgestimmt.

2006 haben wir auch in Künzelsau eine Logopädie- und Ergotherapie-Praxis eröffnet.

Viele Grüße,

Marianne Roth

Sprechen ist eine sehr wichtige Übung, besonders im täglichen Leben. Die meisten Probleme im Leben sind auf unachtsame Worte zurückzuführen.

 Godwin Samararatne